MitarbeiterInnen und FSJ´ler aus den AWO Schülerhilfen, der Ganztagsbetreuung, der Flüchtlingssozialarbeit und der Migrationsberatung haben sich mit  großem Engagement  beim internationalen Freundschaftstag und bei der Integrationsmesse auf dem Haller Marktplatz eingebracht.

Bei erfrischenden Cocktails konnten die Erwachsenen mit den Migrationsberaterinnen ins Gespräch kommen und sich ein Bild von deren Arbeit machen.  Die Kinder erprobten sich währenddessen beim Labyrinthspiel und sicherten sich den heiß begehrten Stempel der Spielerallye.

Am Fuße der Michaelskirche traditionell wie jedes Jahr das Bastelangebot für Kinder. Hauptattraktion waren diesmal die kunstvollen Handtatoos, die den Kindern mit viel Liebe aufgemalt wurden. Die Kleineren konnten Perlenarmbänder auffädeln oder Mandalas ausmalen. Für jeden war etwas dabei.

Wie jedes Jahr ein gelungenes Fest der Begegnung unterschiedlichster Nationalitäten auf dem Marktplatz, mit leckerem Essen, lebhaften Gesprächen, mitreißender Musik und viel verbindendem Miteinander. 

DSCF1891 

IMG 2133

IMG 2137

IMG 2149

20170917 175105

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation