„AWO- einfach viel bewegen“ - diesen Anspruch hat das gesamte Team der AWO an 365 Tagen im Jahr. An einem Tag im Jahr kommt die wortwörtliche Bedeutung noch hinzu: am 6. Januar beim Dreikönigslauf!

Für den Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall finden sich nun schon seit Jahren AWO-Mitglieder, ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter sowie Freunde der AWO in einem gemeinsamen AWO-Laufteam zusammen. Beim 33. Dreikönigslauf konnte das Laufteam beachtenswerte Erfolge erzielen. Roland Bergmann und Susanne Zipperer erreichten in ihrer Altersklasse beim 10km Hauptlauf jeweils den sechsten und den achten Platz.

Das Laufteam blieb zwar von Regen und eisigen Temperaturen verschont, doch der nasse und matschige Untergrund entwickelte sich zunehmend zu einer größeren Herausforderung. Ein Glück, dass alle unverletzt ins Ziel gelaufen sind. Die Stimmung auf dem Marktplatz war vor und nach dem Lauf einzigartig - für das AWO-Laufteam dank Herrn Ackermann und Herrn Hepp sowie den Kolleginnen und Kollegen, die zum Anfeuern an die Strecke gekommen waren. In diesem Zusammenhang bedankt sich der AWO Vorstand und die Geschäftsführung bei allen AWO Läuferinnen und Läufern.

Für das AWO-Laufteam waren am Start:
Larissa Akolck, Roland Bergmann, Heide Blank, Olga Exter, Leonhard Kruttschnitt, Alexandra Sabatelli, Klaus Salzer, Ellena Schumacher Koelsch, Yvonne Wendt-Scharpf, Susanne Zipperer

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

 

DSC 0379

DSC 0381

DSC 0386

DSC 0394

DSC 0450

DSC 0491

DSC 0494

DSC 0500

DSC 0582

DSC 0602

DSC 0619

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation