L I F E – ein Projekt für Flüchtlingskinder und -jugendliche

Aus dem Englischen übersetzt steht das Wort zum einen für „Leben“, das was die Flüchtlinge am meisten wollen - andererseits haben die Buchstaben die Bedeutung:

L LERNEN

INTEGRIEREN

F FÖRDERN

E ERLEBEN

Das Projekt startete im Februar 2016 an den Standorten Gaildorf, Crailsheim und Schwäbisch Hall.

Träger ist die AWO Schwäbisch Hall. Gefördert und finanziert wird das Projekt von Herzenssache e.V., der Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank und verschiedenen Serviceclubs und Förderern.

 

Welche Ziele verfolgt das Projekt?

Das Hauptziel ist die Unterstützung und Begleitung von jugendlichen Flüchtlingen beim Spracherwerb und bei der Integration.

 

Wie kann dies gelingen?

  • Angebote von alltagsnahen Modulen in der Schule und Unterstützung beim Spracherwerb durch gemeinsames Tun, Spaß und Aktivitäten
  • Verschiedene Freizeitpädagogische Angebote in den Flüchtlingsunterkünften auch in den Ferien

Kochen  Spielen 5

Bisherige Aktionen (beispielhaft)

  • Regelmäßige Angebote von Sprach- und Alltagsmodulen
  • Bastel- und Kochangebote für Kinder in den Unterkünften
  • Organisation von Ausflügen gemeinsam mit Eltern und ehrenamtlichen Helfern
  • Besuch einer Hundetherapeutin > Kennenlernen der Hunde, Abbauen von Ängsten
  • Tanzprojekt mit 11 Mädchen (5 davon aus dem Projekt LIFE) und Auftritte in der Schule und beim Freunschaftstag

Training  Tanzgruppe

Kooperationen

Die Zusammenarbeit mit Schulen sowie den Ehrenamtlichen aus den Flüchtlingsarbeitskreisen sind ein elementarer Bestandteil des Projektes. Das Projekt versteht sich als Ergänzung zu anderen Angeboten in der Flüchtlingsarbeit! Es möchte da ansetzen wo es noch Bedarf gibt.

 

 Finanzierung

Herzenssache Logo     Lions Club     Rotary SHA

Möchten Sie das Projekt als Ehrenamtlicher oder mit Spenden unterstützen, informieren wir Sie gerne.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation