Mit einem großen Essen zu Preisen wie vor 50 Jahren, feierte die AWO Schwäbisch Hall in der Seniorenwohnanlage am Gänsberg das 50-jährige Bestehen von Essen auf Rädern. Die Gäste durften sich über ein reichhaltiges Buffet u.a. mit Rindersauerbraten, Putenschnitzel und Ofenschlupfer mit Vanillesoße freuen.

In einem kurzen geschichtlichen Abriss berichtete Werner Hepp von den Anfängen des fahrbaren Mittagstisches. Angetrieben von dem gemeinsamen Ziel, Menschen mit warmen Essen zu versorgen, die aufgrund ihres Alters oder einer Krankheit sonst keine Möglichkeit auf eine warme Mahlzeit hatten, rufte die Stadt Schwäbisch Hall gemeinsam mit der AWO den mobilen Essenservice „Essen auf Rädern“ ins Leben. Wer hätte 1969 gedacht, als die damalige Volksküche der Stadt Schwäbisch Hall geschlossen wurde, dass sich das neue Essensangebot zu einer Erfolgsgeschichte entwickeln würde?

Aus den anfänglich 19 Essensbestellungen wurden es im Schnitt 120 Essen, die täglich an 360 Tagen im Jahr ausgefahren werden. Damit die147 Essenkunden, mit einem Altersdurchschnitt von knapp 84 Jahren, ihr Essen bis spätestens 13:00 Uhr warm und verzehrfertig auf dem Tisch haben, sind sieben Fahrerinnen und Fahren und 3 Freiwilligendienstlern mit vier Autos im Einsatz. Neben dem Essen freuen sich viele der Essenskunden besonders auf den Kontakt mit den Fahrerinnen und Fahrern, um sich auszutauschen und somit weiter am gesellschaftlichen Geschehen teilzuhaben.

Werner Hepp dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vom Essen auf Rädern Team unter der Leitung von Ilona Dahm für die zuverlässige und freundliche Essenslieferung.

Mit der Hoffnung auf weiterhin gute Zusammenarbeit dankte der AWO Geschäftsführer Herrn Joos von der Firma Hofmann Menü und Herrn Siegfried Hespelt von der Metzgerei Hespelt.

 

Foto Hepp und co

v.l.n.r.: Hubert Ackermann Vorstand AWO, Herr Joos von Firma Hofmann Menü

Siegfried Hespelt von der Metzgerei Hespelt und Werner Hepp Geschäftsführer der AWO

 

Team 2

Dieser Erfolg ist nur möglich durch das engagierte Team von „Essen auf Rädern“

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
Zum Impressum mit Datenschutzerklärung Zustimmen