Unterstützung, Beratung und Begleitung

Diese Seite auf Social Media teilen

Unsere Migrationsberatungstelle befindet sich im Komplex ‚Kocherquartier‘ in der Kornhausstraße 4/1 in 74523 Schwäbisch Hall. Sie erreichen uns über die mobilen Telefonnummern 0159 06130144 und 0159 01499335. Our migration advisory office is located in the complex „Kocherquartier“ at Kornhausstraße 4/1 in 74523 Schwäbisch Hall. You can reach us via the mobile phone numbers 0159 06130144 and 0159 01499335.

Das Angebot der Migrationsberatung (MBE) hat zum Ziel, erwachsene Zugewanderte während ihres Integrationsprozesses zu unterstützen. Die AWO-Kolleg*innen arbeiten aktiv in integrationsrelevanten Netzwerken. Sie wirken fachberatend im Prozess der interkulturellen Öffnung und innerhalb der Regeldienste mit. Auf Wunsch erarbeiten wir gemeinsam einen individuellen Eingliederungsplan und begleiten dessen Umsetzung. Alles mit dem großen Ziel, die Chancen auf eine erfolgreiche berufliche und soziale Integration zu erhöhen.

Wir sind der richtige Ansprechpartner für:

  • Unterstützung Zugewanderter mit verfestigtem Aufenthaltsstatus bei ihrem Integrationsprozess
  • individuelle, bedarfsorientierte und systematische Einzelfallbegleitung
  • sozialpädagogische Betreuung von Teilnehmern an Integrationskursen

Wir unterstützen und beraten bei der Suche nach

  • Deutsch- und Integrationskursen (Beratung vor, während und nach dem Integrationskurs nach § 43 ff Aufenthaltsgesetz)
  • Betreuung für die Kinder während der Teilnahme an einem Integrationskurs
  • schulischer und beruflicher Qualifizierung

Wir beraten bei Fragen in Zusammenhang mit

  • Kindergarten, Schule, Berufsausbildung
  • Sozialleistungen
  • Aufenthaltsrecht/ Deutsches Staatsangehörigkeitsrecht
  • Arbeitssuche/ Arbeitslosigkeit
  • Fragen rund ums Wohnen
  • Freizeit und Kontaktmöglichkeiten
  • Möglichkeiten des freiwilligen Engagements
  • in Krisensituationen

Wer kann sich konkret an uns wenden?

  • neu zugewanderte Migrant*innen
  • Erwachsene Ausländer:innen mit Bleiberecht und ihre Familien
  • Spätaussiedler:innen und ihre Familien
  • Ausländer*innen und Spätaussiedler*innen, die bereits länger in Deutschland leben
  • Ausländer*innen und Spätaussiedler*innen, die sich in einer Krisensituation befinden
  • Institutionen und Organisationen in Fragen der interkulturellen Kompetenz

Ansprechpartner*innen